Moderation

Ein Moderator hat eine anspruchsvolle Aufgabe. Ganz gleich, ob im Fernsehen oder bei Veranstaltungen: Er muss in jeder Situation Herr der Lage sein; muss Gespräche lenken, Themen glaubwürdig präsentieren und dazu noch für die passende Atmosphäre sorgen.

Moderation lernt man nicht – man lebt diese Aufgabe. Jan Stecker lebt das seit fast zwanzig Jahren und die Erfahrung zeigt: In keinem Lehrbuch steht, was später tatsächlich im Studio, bei Live-Übertragungen oder während einer Großveranstaltung passieren kann.

Gut wenn man dann die Balance zwischen fundiertem Wissen, sprachlicher Sicherheit,
der Fähigkeit zur Improvisation und der nötigen Gelassenheit findet.